Wer sind wir?

Joanne van Wijgerden ist die Gründerin der Healing Arts Therapien. Joanne entwickelt alle Lichtfrequenzen selbst, sowohl die Lichttropfen als auch die Sprays. Ihre Leidenschaft ist es, eine sichere und liebevolle Verbindung zwischen Kindern und ihren Elten zu erschaffen, damit Kinder alle Veränderungen in der Welt und in der Menschheit verarbeiten und Form geben können. Joanne hat Jahrelang selbst die Ausbildung zum Healing Arts Therapeuten versorgt und damit einen grossen Kreis von Therapeuten aufgebaut. Das sind die Dozenten, die die jetzige Ausbildung zum Healing Arts Therapeuten geben. Jeder individuell auf Grund seiner/ihrer Kwalitäten und Hintergrund. 

Die Healing Arts Liquid Light Remedies wurden von Joanne van Wijgerden entwickelt. Sie arbeitet auf der Grundlage der energetischen Heilkunde als Heilerin mit Kindern und Erwachsenen. Die Lichtfrequenzen oder Lichtmittel sind aus ihrer Liebe für die geistige Welt, die Welt der Klänge, Lichtgeometrie und Alchemie heraus entwickelt worden. Joanne erfährt sich selbst als Wegbereiterin, die die höheren Schwingungsfrequenzen auf die Erde bringt und diese durch ihre Anwendung hilft zu erden in einem größeren kollektiven Feld.
Für die Healing Arts Liquid Light Remedies wird Wasser als Basisinformationsträger verwendet und Branntwein als natürliches Konservierungsmittel. Die Lichtmittel sind zusammengestellte Felder höherer Lichtfrequenzen, wobei Joanne in der Lage ist aus ihrem ausgerichteten und geübten Bewusstsein heraus diese Lichtfrequenzen zu kanalisieren. Die Lichtfrequenzen werden in Zusammenarbeit mit Lichtwesen angefertigt. Die Liquid Light Remedies sind buchstäblich Geschenke aus den höheren Dimensionen.
 
Joanne hat einen akademischen Hintergrund und ist in der Heilungsarbeit und Spiritualität ausgebildet.
Sie arbeitet seit 1997 als Heilerin und Lehrerin, hält Vorträge und Workshops und bildet Therapeuten aus. Davor arbeitete sie fünfzehn Jahre als Organisationsberaterin und Therapeutin. Sie lebt zusammen mit ihrem Partner und ihren drei Söhnen.

Nancy Jacobs organisiert alles rundum Marketing und Kommunikation, Werbung und die Verbreitung von Healing Arts Producten. Gleichzeiting ist Nancy die erste Ansprechpartnerin wenn es geht um Inn- und Ausland. Seit 2005 benutzt sie selbst die flüssigen Lichttropfen in ihrer Praxis "Die Lichtquelle" aber auch für ihre Familie und Tieren. Nancy's sehnlichster Wunsch ist es, dass die herrlichen Lichtfreqenzen für jeden möglich sind und dass durch die Ausbildung mehr Healing Arts Therapeuten ausgebildet werden können. Voller Leidenschaft entwickelt Nancy neue Anwendungen wo die Lichtfrequenzen in verarbeitet werden, so wie unser neuestes Produkt Chicolate. 
 

Healing Arts Organisation

Empower wer du bist und generiere mehr Glück in deinem Leben!
Mit unseren Lichtfrequenzen, therapien und Ausbildungen leisten wir seit mehr als 15 Jahren einen Beitrag an Heilung und Glück. Um dieses zu erreichen, bewandern wir verschiedene Wege. 

Healing Arts Lichtfrequenzen
Als Erstes gibt es da die Lichtfrequenzen, bestehend aus Lichttropfen und Lichtsprays. Zur Zeit gibt es 13 verschiedene Lichttropfen Therapien mit eigenem Anwendungsbereich und 12 verschiedenen Lichtsprays. Die Lichtfrequenzen werden während einer Therapiesitzung durch den Healing Arts Therapeuten angewendet,  sind aber auch für den Eigenbedarf sehr geeignet. Unter Lichtfrequenzen gibt es mehr Information über die Herstellung und Wirkung der Lichtfrequenzen. Alle Lichtfrequenzen sind im Webshop oder auch in verschiedenen Geschäften erhältlich. 
Healing Arts Liquid Light Frequencies ist ein eingetragenes Warenzeichen

Healing Arts Liquid Light Frequencies sind Lichtfrequenzen oder Lichttinkturen, der Name Liquid Light - flüssiges Licht - deutet das auch an. Wenn Sie als Therurapeut oder Berater Healing Arts einsetzen, aktivieren Sie eine höhere Lichtfrequenz in der Aura oder Lichtstruktur Ihres Klienten. Healing Arts Liquid Light Frequencies arbeiten auf alle Körper: sie unterstützen Heilung und Integration der hochfrequenten (sehr) feinstofflichen Körper, die anschliessend Heilung in den mentalen, den emotionalen und den physischen Körpern zu Stande bringen. 
Die Arbeit mit dem Healing Arts ermöglicht eine tiefgreifende Form der Heilung. Die direkte energetische und intuitive Erfahrungen des Klienten oder zuberatenden Person während der Heilungsarbeit führen zur Einsicht Heilung und Aktivierung der selbstheilenden Fähigkeiten. 
Licht ist Bewusstsein

Die Lichttinkturen arbeiten in der energetischen Blaupause des Körpers (die in, um und durch den Körper anwesend ist) und reinigen mit ihren höheren Lichtfrequenzen energetische Blockaden, die anschliessend transformiert werden. Hiermit wird nicht nur die Aura von alter karimscher Belastung gereinigt, die Person gelangt durch das neu aktivierte Licht zu grösseren Einsichten und mehr Bewusstsein: Licht ist die Grundlage von Bewusstsein. Licht ist Bewusstsein. 
Die Healing Arts haben eine stark erdende Wirkung, Personen werden mit der Lichtenergie mit der Erde verbunden. Die Lichtverbindung mit der Erde bringt die Person zu seinem eigenen Waren Selbst und dem eigenen Licht, das Christusbewusstsein oder das ICH BIN. So stellt der Klient oder zu beratenden Person die eigene Ganzheit oder die Verbindung mit dem Ganzen wieder her und so helfen die Lichttinkturen, um liebevoll und freudvoll zu leben. Zu jeder Lichttinktur gehört eine Beschreibung um den Klienten bei dem Bewusstwerdungsprozess zu unterstützen. 

Healing Arts Therapie
In den Niederlanden gibt es ein Netzwerk von Healing Arts Therapeuten. Alle Therapeuten sind bei Healing Arts ausgebildet worden. Sie geben Sitzungen auf Grund der Healing Arts Methode und benutzen dabei die Lichtfrequenzen. Während einer Sitzung wird deine Kraft der Selbstheilung aktiviert. Dadurch kan Heilung stattfinden.
Möchtest du einemal bei einer Healing Arts Sitzung dabei sein? Schau dann unter Therapeuten, dort findest du einen Therapeuten in deiner Nähe.

Wie wirkt Healing Arts Therapie?
Die Lichttinkturen erschliessen Informationsfelder im Bewusstsein der zu beratenden Person. Das Bewusstsein wird "ausgeweitet", weil die Person mithilfe der Lichttinkturen über helles Fühlen, Sehen, Hören, Riechen und Wissen informationen empfängt. Diese Felder von Informationen beziehen sich auf die eigene Kindheit und vorherige Leben. Dies geht zurück bis in die Zeit von Atlantis und Lemuria und noch weiter zurück. Die Lichttinkturen erreichen auch Informationsfelder , die das Irdische übersteigen. Sie aktivieren die Lichtenergie in den Personen und damit das Bewusstsein über galaktische Energien und Inkarnationen auf Planeten und Sterne mit einer höheren Lichtfrequenz als auf der Erde. Mithilfe des Beraters bekommt eine Person mehr Einsicht in die Ganzheit seiner Inkarnationen und wid in einer oder mehreren Sitzungen unterstützt, um die Ganzheit in der Totalität seines Seins zu erfahren. 

Die Healing Arts Frequenzen basieren auf die folgenden Ausgangspunkten:
- Es wird mit der innerlichen Information der zu beratenden Person gearbeitet. Er/Sie      generiert die Information, der Berater unterstützt, indem er dieser Information  Bedeutung verleiht und sie in einen grösseren Rahmen bringt. 
- Der Körper ist der wesentliche Eingang bei der Lösung von alten Blockaden und ist anschliessend auch Träger der höheren Vibration.
- Die energetische Information ist in ihrer Art holistisch und holografisch. Körper,    Seele und Geist sind bei der Heilung beteiligt und jede Heilung ist eine Vergrösserung des morphogenetischen Feldes von Ganzheit und Liebe. 
- Ziel der Heilungsarbeit ist immer die Generierung der höheren Lichtenergie in der Person, oder auch die weitere Aktivierung des höheren Selbst und mehr Licht und Liebe für das Selbst. 
- Ein Therapeut oder Berater begleitet mit seiner/ihrer Liebesenergie und Bewusstsein die Heilungsarbeit auf der Grundlage von Resonanz oder Synchronizität (er/sie zieht Menschen an für Bewusstseinswachstum, das er/sie zuerst selbst durchlebt hat).

In den Healing Arts Kursen lernt der Therapeut/Berater all die Informationsfelder kennen, damit er die Menschen sorfältig begleiten kann.
Konzepte, mit denen Healing Arts arbeiteten, sind unter anderem: Heilung des inneren Kindes, Reinigun der energetischen Verbindungen durch Zeit und Raum, Heilung der Familienlinie, Auflösen von Verträgen aus der sechsten Dimension, die Kabbala, um Impulse zu materialisieren. Siehe auch die Website www.healingarts.nl für Kurse und andere Unterstützung. 

NEU!!! Healing Arts Healing Zentrum
Unsere fantastische Location in Vught bietet neben dem Healing Arts Büro, der Webshop und dem Ausbildungszentrum, ab dem 01. Oktober 2017 auch das Healing Arts Zentrum. Erfahrene Therapeuten sind in der Praxis actief. Momentan sind das Mireille Berrier und  Nancy Jacobs, beide haben ihr eigenes Speziallgebiet innerhalb Healing Arts. Hier unten stellen sie sich an Euch vor. Für mehr Information oder um einen Termin zu vereinbaren für eine Sitzung, kannst du telefonisch Kontakt aufnehmen mit Nancy oder Mireille. Es gibt ab jetzt auch die Möglichkeit um innerhalb unseres Zentrums eine Sitzung mit einem Therapeuten in Ausbildung zu einem reduzierten Preis zu buchen. Terminvereinbarung erfolgt per Email. Bitte umschreibe in deiner Mail soweit es dir Möglich ist, dein Interesse/Problem. 




Healing Arts Ausbildung
Während der Ausbildung wirst du zum Healing Arts Therapeuten ausgebildet. Die Ausbildung ist geeignet für Menschen die lernen wollen mit den Lichtfrequenzen zu arbeiten und das Bewusstsein selbst zu aktivieren und selbst Energiefelder zu generieren. Zum Beispiel beginnende, oder etablierte Coaches , Therapeuten, Psychologen, Healer oder Familiengründer eigenen sich sehr um mit dieser Ausbildung zu starten. Aber auch geeignet für Menschen mit einem Intersse am Bewusstsein und spirituellem Wachstum.
Vielen Menschen gibt diese Ausbildung ein "gefühl von Heimkommen" und bekommen Inspiration wodurch sie grosse Schritte machen im eigenem Bewusstsein. Bist du interessiert? Im Healing Arts Centrum in Vught (NL) startet die Ausbildung (Module 1) 3 x im Jahr. Wir organiseren kennenlern Workshops damit du auf einer angenehmen Art, die Ausbildung und Dozenten kennen lernen kannst.

Healing Arts Healing Zentrum

Am 01. Oktober 2017 is das Healing Arts Zentrum entstanden.
Es bietet jedem die Möglichkeit um Healing Arts kennen zu lernen. 

Eine Sitzung mit Nancy
Nancy arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Healing Arts Therapeutin. Ihre Ausbildungen beziehen sich hauptsächlich auf Körperarbeit und das kombiniert sie jetzt seit 12 Jahren mit Healing Arts. Sie arbeitet hauptsächlich aus der Kraft der Absicht, und übermittelt dies auch an Ihre Kunden sodass der Heilungsprozess auch Zuhause weiter geht. Körperliche Beschwerden, Burn Out (Beziehungsprobleme, Arbeit oder das Gleichgewicht zwischen Arbeit-Leben, Stress), unerklärliche Beschwerden, hohe Empfindlichkeit und Unterstützung bei der Heilung von Krebs sind die meisten Hilfefragen. 
Ihre spezialität liegt in der Arbeit mit Kindern. Kinder kommen in die Praxis mit veschiedenen Problemen, sowie nicht Reden/Schlafen/Essen/Medizin einnehmen. Bettnässen, Ängste (nicht im eigenen Bett schlafen wollen), konzentrations Probleme in der Schule, und oft wurde alles schon probiert und niemand es mehr weiss. 
Neben den Lichtfrequenzen arbeitet Nancy auch mit einem 'Supercomputer' den SCIO (das is ein Biofeedback-Apparat, womit auch eine Behandlung stattfindet durch Weiterleitung von Frequenzen). Diese Heilungsmetode basiert sich auf natürliche Mitteln und Behandlungsmethoden. Mit dem SCIO gibt es die Möglichkeit um auf Abstand zu arbeiten, sodass Kinder nicht jedesmal belastet werden um immer wieder 'zu der Therapeuting mit den Fläschen' zu müssen, sondern die Behandlung kan von Zuhause aus nach Schulzeit stattfinden. 

Nancy hat Mireille Berrier gebeten um als Therapeuting zu arbeiten im Healing Zentrum. Mireille kann sich aus einer liebevollen Verbindung einfühlen und kommuniziert deutlich und klar. Sie ist eine klasse Heilerin.  

Eine Sitzung mit Mireile
Seit ungefähr 15 Jahren arbeite ich bewusst an meiner intuitiven Entwicklung. Begleitet werde ich darin durch viele wundervolle Lichtwezen. So wie Verstorbenen, Engel und Ausserirdische. Am Anfang arbeitete ich nur mit Engeln um Menschen eine Sitzung zu geben. Später kamen die Ausserirdischen dazu. Zeit einigen Jahren arbeite ich zusammen mit einem eigenem Ausserirdischen Team. Sie helfen mir wenn nötig. Während diesen Treffen kann es sein dass ich "Light Language' spreche und Bewegungen mache. Die Wörter dieser Sprach kann man nicht verstehen aber deine Seele versteht die Nachricht und kan dir enorm helfen in deinem Prozess. 
Danach bin ich die wundervolle Methode der Healing Arts begegnet....sofort war ich beeindruckt  von dieser Art wie Menschen geholfen wird und selbst ihre Blockaden oder Trauma auflösen.
Durch die Hilfe, die ich bekomme von Engeln und Ausserirdische Wesen, bin ich in der Lage, dich zu begleiten in die Entwicklung deines Bewusstseins.  

Mireille und Nancy geben den ganzen Monat Oktober einen 'Eröffnungssonderpreis' für eine Sitzung an von nur 50 Euro. Ab November kosten diese Sitzungen 90 Euro für 90 Minuten. Damit die Sitzung für jede Person möglich gemacht werden soll, biten wir eine Sitzung durch einen Therapeuten in Ausbildung an für nur 35 Euro. Unser Therapeuten in Ausbildung helfen Ihnen gerne! 

Praktisch

Für mehr Information oder zwecks Terminvereinbarung, kannst du Kontakt aufnehmen mit: 
Mireille Berrier unter: tel. 06-13 95 86 74 oder mireille@healingarts.nl
Nancy Jacobs unter: tel. 06-41 511 219 oder nancy@healingarts.nl
Terminabsprache mit Nancy für einen Therapeuten in der Ausbildung (reduzierter Preis).

Du erhälst eine Bestätigung über Mail und eine Wegbeschreibung.